Veranstaltungen

Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft Jade-Weser: Berufliche Zukunft gestalten und negative Glaubenssätze transformieren

In diesem Workshop geht es darum, unsere Träume und Ziele visuell zu manifestieren und sie durch die Gestaltung eines "Visionsboards" greifbarer und realistischer zu machen. Doch oft werden wir dabei von negativen Glaubenssätzen wie "Das klappt eh nicht" oder "Ich bin nicht gut genug", blockiert.

In diesem Workshop lernen wir, diese hinderlichen Glaubenssätze zu identifizieren und zu transformieren. Wir erkennen, dass sie nur in unserem Kopf existieren und keine objektive Wahrheit sind. Durch die EFT Klopftechnik lernen wir, diese negativen Gedanken loszulassen und durch positive Affirmationen zu ersetzen. Wir erfahren, wie wir unser Unterbewusstsein neu programmieren können, um mehr Selbstvertrauen und Selbstliebe zu entwickeln. Indem wir uns bewusstmachen, dass unsere Gedanken unsere Realität formen, können wir aktiv an der Gestaltung unserer Zukunft arbeiten.

Am Ende des Workshops haben wir nicht nur ein inspirierendes Visionsboard erstellt, sondern auch die Werkzeuge erworben, um unsere eigenen limitierenden Überzeugungen zu überwinden und unseren Träumen näher zu kommen.

Datum: Donnerstag, 24. Oktober 2024
Uhrzeit: 18:00 - 20:00 Uhr
Dozentin: Cynthia Jones
Ort: Kreisdienstleistungszentrum Varel, Raum 1.03, Karl-Nieraad-Straße 1, 26316 Varel

Beginn am
um
24.10.2024
18:00 Uhr
max. Teilnehmer 12
Kosten pro Teilnehmer 0,00 €

Anmelden

Hiermit melden wir nachstehende Person zur kostenlosen Veranstaltung "Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft Jade-Weser: Berufliche Zukunft gestalten und negative Glaubenssätze transformieren" an.




Wir sind ein mit Fördergeldern finanziertes Projekt für Frauen in allen berufsbezogenen Lebenslagen. Bitte haben Sie aus diesem Grund Verständnis dafür, dass nur Frauen zwischen 16 und 66 Jahren an unseren Veranstaltungen teilnehmen dürfen. Wenn Sie hierzu Nachfragen haben, rufen Sie uns gerne an.